Kundenstimmen

KUNDENSTIMMEN

Hinterlasst euren Kommentar, wenn Ihr bereits einen Termin bei mir hattet! Ich freue mich über euer Feedback!

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
5 Einträge
Magdalena Diemer aus Haßloch schrieb am 4. September 2020:
Ein großes dickes Lob an die liebe Nina💜 Schon so oft hat sie meinen Ponys geholfen (und auch mir als besorgten Besitzer ;), selbst als der Tierarzt nicht mehr weiter wusste, kam sie kurzfristig und behandelte meinen Zwerg und siehe da, einen Tag später war alles wieder gut….magische Hände 😉 Ich hatte noch nie einen Pferdephysiotherapeuten an meinen Ponys der seine Arbeit so gut und gewissenhaft gemacht hat wie sie. Ich kann die liebe Nina wirklich mit bestem Gewissen weiterempfehlen!
Nathalie Paul aus Oberhausen-Rheinhausen schrieb am 18. August 2020:
Ich bin total begeistert von der Behandlung meiner Pferde. Anders als die meisten Physiotherapeuten nimmt sich Nina Scheurer total viel Zeit und das auch noch zu fairen Preisen. Ich weiß nicht wie viele Pferdephysio´s bereits an meiner "Problem-Stute" waren. Die meisten nahmen sich überhaupt keine Zeit, es knackte kurz hier und kurz da und die Behandlung war abgeschlossen. Meistens musste ich hierfür auch noch wirklich viel Geld auf den Tisch legen. Da meine Stute wirklich am gesamten Körper total verspannt ist, half ihr das nur bedingt weiter. Seitdem ich die Stute von Nina Scheurer behandeln lasse, ist sie viel freier und zufriedener. Ich bekomme jedes mal wertvolle Tipps, welche ich in die tägliche Arbeit und in die Vorbereitungen fürs Turnier einbinden kann. Verletzungsbedingt musste meine Stute mehrere Wochen pausieren und war demnach total steif. Nach der Behandlung merkte ich einen enorme Veränderung. Der Bewegungsablauf ist fast der alte und die Stute hat wieder Spaß an der Arbeit. Vielen Dank liebe Nina für deine Hilfe!
Jutta Nuss-Uhl aus Klingenmünster schrieb am 11. August 2020:
Liebe Nina ?, vielen Dank das du mich bei Juliet so super unterstützt hast und mir immer noch zur Seite stehst! Wir profitieren durch dein Wissen und deiner Liebe zum Tier vorallem zum Pferd! ? Es ist nicht selbstverständlich das du es immer möglich machst zeitnah zu kommen um deinen großen Patienten zu helfen. Ich habe den Eindruck Juliet freut sich schon wenn du kommst. Es geht ihr dann immer besser und ist total entspannt! Ich bin so froh das ich dich empfohlen bekommen habe! Du stehst mir mit Rat und Tat zur Seite und gibst Tipps wie wir vieles besser machen können. Sei es bei der Bewegung, Futter unterstützend, Equipment usw. Das wichtigste finde ich persönlich das es zwischen Mensch und Pferd passt! Ich freue mich dich in meinem Abenteuer Pferd an meiner Seite zu haben! Liebe Grüße Jutta ?
Joana schrieb am 11. August 2020:
Nina nimmt sich für ihre Patienten unheimlich viel Zeit und gibt Pausen wann immer es notwendig ist. Sie erklärt während der Behandlung viel und steht auch außerhalb des Termins für Fragen zur Verfügung. Donni und ich fühlen uns bei ihr in den allerbesten Händen und können Nina und ihre Arbeit wärmstens weiter empfehlen.
Maja Gaspers aus Hanhofen schrieb am 2. August 2020:
Nina hat Howie schon so oft und kompetent geholfen, dass ich sie mir gar nicht mehr wegdenken kann mit ihrer super Arbeit. Dank ihr geht es meiner Stute so viel besser, sie läuft endlich wieder rund und ist sichtlich entspannter. Nina schaut nicht nur ganzheitlich aufs Pferd sondern auch auf das Equipment. Die Terminfindung ist super unkompliziert, sie nimmt sich Zeit und beantwortet mir jedes Mal alle meine Fragen mit viel Geduld. Auch nach einer Behandlung kann ich mich immer melden und etwas nachfragen oder den aktuellen Zustand zurück spiegeln. Wir waren und bleiben gerne Wiederholungstäter, da ich nach jeder Behandlung merke wie gut es Howie tut und wie wichtig es für ihren Körper ist. Danke für deine tolle Arbeit!